German English
HomeJahreshauptversammlung 2014

8. Jahreshauptversammlung des FCN Fanclub „VICTORIA BANGKOK“

 

Am 5. Dezember 2014 fand die 8.Jahreshauptversammlung in den Räumen des Vereinslokals „Victoria“ in der Sukhumvit Soi 7 statt.

Folgende Mitglieder waren anwesend:

Balzli, Urs

Gubler, Peter

Harter, Wolfgang

Kramer, Guenther

Lauermann, Dieter

Lausch, Peter

Orths, Erwin

Schmon, Bernd

Siegert, Klaus

Steines, Rainer

 

 1. Begruessung durch den Praesidenten

Die Versammlung wurde um 12:05 Uhr (Ortszeit) vom Präsidenten eroeffnet. Erwin Orths dankte den Anwesenden fuer ihr Erscheinen.

Bevor Erwin das Podium an unseren Schatzmeister uebergab, bat er die Anwesenden sich zu erheben und einen Toast auf den thailaendischen Koenig auszubringen, der an diesem Tag seinen 87. Geburtstag beging.

Danach wurde eine Schweigeminute eingelegt zum Gedenken an den kuerzlich verstorbenen Ex-Praesidenten Helmut Kutting.

 

2. Bericht des Schatzmeisters

Peter Gubler verteilte Kopien der Abrechnung fuer den Zeitraum 5.12.13 bis 4.12.14. Danach hat der Fanclub insgesamt 104.724 Baht (ca. 2620 Euro)   einschliesslich des Gewinnuebertrages von 72.224 Baht aus dem Jahr 2013 erwirtschaftet. An Ausgaben sind 52.720 Baht aufgelaufen, sodass ein Ueberschuss von 52.004 Baht (ca. 1.300 Euro) vorhanden ist.
An Fanartikeln sind noch 114 T-Shirts, 78 Kappen (Muetzen), 15 Schals und 78 Anstecknadeln auf Lager.

 

3. Entlastung des Vorstandes

Der Vorstand wurde einstimmig entlastet.

4. Bericht des Vize-Praesidenten

Guenther Kramer ueberbrachte herzliche Gruesse von unseren Freunden aus Nuernberg. Er hofft , dass mit der Ernennung des neuen Trainers der Club sich erfolgreich in der 2.Liga behaupten kann. Ein erneuter Aufstieg in die 1. Liga ist fuer die naechste Saison anvisiert.

 

5. Verschiedenes

     A. Neues Vereinslokal

Da der Wirt unseres Vereinslokals zum Jahresende 2015 in den altersbedingten Vorruhestand tritt, wird das Lokal zum 31.12.2015 geschlossen. Als neues Vereinslokal ab 1.1.2016 wurde der Biergarten in der Sukhumvit Soi 19 unseres Gruendungsmitglieds Bernd Schmon einstimmig gewaehlt. Der neue Wirt erklaerte sich bereit, die Fanartikel zu uebernehmen und diese sachgerecht zu lagern (regelmaessige Kontrolle und wenn noetig Gegenmassnahmen gegen Motten und Termitenbefall einzuleiten). Weiterhin stimmte Bernd zu, die Vitrine mit den Clubrequisiten an geeigneter Stelle in seinem Lokal zu plazieren.

Unser passionierter Bastler Dieter bot sich an, eine schon lange ueberfaellige Innenbeleuchtung der Vitrine zu installieren

 

B. Neuer Schatzmeister

Mit der Pensionierung von Peter Gubler wird nach der naechsten Hauptversammlung (5.12.2015) die Stelle des Schatzmeisters vakant, da Peter dafuer nicht mehr zur Verfuegung stehen wird. Es wurde beschlossen, die verbleibende Zeit fuer die Suche nach einem geeigneten Nachfolger zu nutzen und diesen dann bei der naechsten Versammlung durch Abstimmung zu bestaetigen.

C. Homepage

Der Webmaster hatte wegen Krankheit kurzfristig seine Teilnahme an der Versammlung abgesagt und stattdessen eine Auflistung der von ihm in den vergangenen 12 Monaten durchgefuehrten Arbeiten geschickt. Insgesamt sind nach dieser Liste 40 Arbeitsstunden angefallen. Es wurde beschlossen, seinen Vertrag um weitere 12 Monate zu verlaengern.

Da sich seit Juni im Gaestebuch der Homepage uebermaessig viel Spam angesammelt hatte, (was nicht sofort aufgefallen war, da die meisten regelmaessigen Besucher sich hauptsaechlich die Hauptseite mit den Ligatabellen ansehen) wurde beschlossen, die jeweils letzten 3 oder 4 Leserbriefe wie frueher auf der Hauptseite unter den aktuellen Nachrichten aus Nuernberg zu plazieren. Dadurch kann laestiger Spam schneller bemerkt und geloescht werden. Weiterhin wurde die Auswahl der Bilder in der oberen Leiste der Hauptseite bemaengelt, da diese keinen Bezug zum Fanclub Victoria Bangkok haben und ueberdies zum Teil nicht mehr aktuell sind. Es wurde daher beschlossen, Bilder vom Fanclub zu verwenden, so wie es ursprueglich der Fall war. Der Praesident wurde gebeten, den Webmaster entsprechend zu informieren.

Da keine weiteren Punkte auf der Tagesordnung standen, erklaerte der Praesident die Versammlung um 12:30 Uhr fuer beendet.

Danach wurde auf Kosten des Fanclubs ein Mittagessen serviert (auf Grund der angespannten finanziellen Situation des Fanclubs leider ohne Vorsuppe und Nachtisch).

 

  • 043_hk
  • 044_hk
  • 045_hk
  • 046_hk

 

Zum Anfang