German English
HomeJahreshauptversammlung 2010

4. Jahreshauptversammlung des FCN Fanclubs- Victoria

Am 5. Dezember 2010 fand die 4. Jahreshauptversammlung in den Räumen des Vereinslokals „Victoria“ in der Sukhumvit Soi 7 statt.

Folgende Mitglieder waren anwesend:

  • Andrist, Kurt
  • Bahli, Urs
  • Bullinger, Horst
  • Burla, Erich
  • Ehmann, Josef
  • Giacobbo, Willi
  • Gubler, Peter
  • Inhkien, Nok
  • Jurik, Lubos
  • Kramer, Guenther
  • Kretschmer, Klaus
  • Kubiak, Thomas
  • Kutting, Helmut
  • Lauermann, Dieter
  • Maesse, Joerg
  • Patreeya, Waigseiwan
  • Raum, Christian
  • Schmon, Bernd
  • Siegert, Klaus
  • Steiner, Rainer
  • Sombooncharoen, Peter
  • Sudprasert, Kanyapha

1.    Begrüssung und Jahresbericht des Präsidenten

Die Versammlung wurde um 12:10 Uhr (Ortszeit) vom Präsidenten eröffnet. Helmut Kutting dankte den Anwesenden fuer ihr Erscheinen, besonders den Mitgliedern Guenther Kramer, Klaus Kretschmer, Thomas Kubiak, Chris Raum und Rainer Steiner, die aus Nürnberg angereist waren, um an der Versammlung teilzunehmen.

Als erstes bekundete der Präsident sein tiefes Bedauern ueber das unerwartete Ableben unseres Mitglieds Tristan Luedtke, worauf die Anwesenden sich erhoben und in einer Schweigeminute dem Verstorbenen gedachten.

In seinem Jahrebericht erwähnte der Präsident, dass 2010 für Thailand kein gutes Jahr war bedingt durch die Unruhen im April / Mai und den damit verbundenen drastischen Rückgang der ausländischen Besucherzahlen.

An erfreulichen Dingen berichtete Helmut über die kürzliche Ernennung unseres Mitglieds Josef Ehmann zum Grafen von Lemberg (Ukraine) auf Grund seiner Verdienste um den Aufbau von Hospitälern, Kindergärten und Schulen um Chernobyl nach dem verheerenden nuklearen Reaktorunglück.

Weiterhin informierte der Präsident die Anwesenden, dass unsere Nürnberger Fanclubetreung beabsichtigt, im Mai / Juni 2011 eine Reise zu den Fanclubs in Bangkok und Jakarta-Bali zu organisieren, wobei daran gedacht  ist, auch Fans des befreundeten Schalke 04 mitzunehmen.

Bevor Helmut das Podium an unseren Schatzmeister übergab, bat er die Anwesenden sich zu erheben und einen Toast auf den thailändischen Koenig auszubringen, der an diesem Tag seinen 83. Geburtstag beging.

2. Bericht des Schatzmeisters

Peter Gubler verteilte Kopien der Abrechnung für den Zeitraum 5.12.09 bis 4.12.10.

Danach hat der Fanclub insgesamt 134.750 Baht (ca. 3.368,75 Euro)   einschliesslich des Gewinnübertrages von 49.200 Baht aus dem Jahr 2009 erwirtschaftet. An Ausgaben sind 76.157 Baht (ca. 1.903,92 Euro) aufgelaufen, sodass ein Überschuss von 58.593 Baht (ca. 1.464,25 Euro) vorhanden ist.

An Fanartikeln sind noch 154 T-Shirts, 50 Mützen und 21 Schals auf Lager.

3. Bericht des Vize-Praesidenten

Guenther Kramer berichtete, dass die Club -  Anleihe mit 6% Verzinsung und einer Laufzeit von 6 Jahren inzwischen geschlossen ist. Die Anleihe war für den Neubau des FCN Clubhauses ins Leben gerufen worden. Da der FCN Fanclub Victoria letztes Jahr 300 Euro gezeichnet hatte, überreichte Guenther unserem Präsidenten die entsprechenden Urkunden. Weiterhin teilte der Vize-Präsident mit, dass im neuen Clubhaus eine Tafel aufgstellt sein wird, in der die Namen all jener eingraviert sind, welche die  Anleihe gezeichnet haben (also auch unser Fanclub).

4. Bericht des Pressesprechers

Horst Bullinger informierte die Mitgliederversammlung, dass keine neuen Berichte über unseren Fanclub in den Medien erschienen sind. Er berichtete allerdings, dass er den Herausgeber des Magazins „Big Chilli“ kontaktiert und dieser sein Interesse bekundet habe, ein Interview mit unserem Grafen Josef Ehmann zu führen und dieses in seinem Magazin zu veröffentlichen.

Zur grossen Bestürzung des Pressesprechers erklärte Graf Josef allerdings kategorisch, dass er daran nicht interessiert sei und begründete dies damit, dass er jeglichen Presserummel um seine Person strikt ablehne.

5. Entlastung des Vorstandes

Der Vorstand wurde einstimmig entlastet.

6. Mitgliederbeiträge

Der Vorstand schlug vor, die Jahresbeiträge für Altmitglieder von derzeit 1000 Baht auf 500 Baht zu senken. Der Beitrag für neue Mitglieder bleibt bei 1000 Baht, allerdings ist dabei ein Begrüssungsgeschenk in Form eines T-Shirts und einer Kappe eingeschlossen.

Der Vorschlag wurde mit einer Gegenstimme (Bernd Schmon) angenommen.

7. Ausflug

Helmut Kuttig schlug vor, das Datum des geplanten Ausfluges mit dem Reisetermin unserer Nürnberger- und Schalke Fans nach Bangkok und Bali abzustimmen, um unseren deutschen Freunden die Teilnahme zu ermöglichen.

Vorschläge über Dauer und Ort des Ausflugs  bitte per e-mail an Helmut ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ).

8. Mai Pen Rai Khap

Die anwesenden Mitglieder stimmten einstimmig dafür, die Mai Pen Rai Khap Kolumne beizubehalten. Da Helmut auf Grund seines Wohnwechsels in die Provinz nur noch zu selten in Bangkok ist, um über die neuesten Geschichten rund um den Victoria-Stammtisch zu berichten, wurde vorgeschlagen und einstimmig angenommen, eine zusätzliche Kolumne einzurichten.

Details und Modalitäten hierzu werden in Kürze auf unserer Homepage zu lesen sein.

9. Sonstiges

Helmut Kuttig schlug vor, im kommenden Jahr eine „Miss Victoria“ Wahl zu veranstalten. Auch hierzu werden demnächst entsprechende Details auf unser Homepage zu finden sein.

Da keine weiteren Punkte auf der Tagesordnung standen, erklärte Präsident Helmut Kutting die Versammlung als beendet.

Danach wurde auf Kosten des Fanclubs ein sehr gutes Mittagessen serviert bestehend aus Schweinebraten, Babykartoffeln und Rotkraut (grüne Bohnen für unsere anwesenden Eidgenossen).

 

Zum Anfang